Dienstag, 19. August 2008

Man schlägt sich so durch

Ich melde mich so langsam wieder halb gesund zurück.
Als Mama muß man sich ja so durchschlagen, das kennt Ihr ja auch, da darf man einfach nicht so rumpinzen mit den Krankheiten, gelle. Also habe auch ich mich durchgeschlagen mit den Kids, Arbeiten und sonstigen Erledigungen.
Leider konnte ich aber meinen Daddy im KH nicht besuchen, weil ich Ihn nicht anstecken wollte.
Einige Teilchen sind vorher und in den letzten Tagen entstanden.


2 Leggings nach Ottobre Gr. 92 und 128

Eine Tasche für meine Mama

Ein Spagetthiträgerkleid Gr. 116


Eine Lisa-Marie in Gr. 92/98 mit Bambi


Ein Kopftuch


noch eine HotPants für Lara aus Resten

2 Geschenke blau für einen Jungen und orange für Amelie


Tini und Geschenke für Laras beste Freundin HANNAH (die eingeschult wurde)


Eine Dana Gr. 86/92 für Lena

Kommentare:

evchen hat gesagt…

Na wenn krank sein solche Ergebnisse hervorbringt... ;o)
Soooo tolle Sachen!
Aber du hast echt Recht- krank sein als Mama geht gar nicht richtig :o(
GLG Eva

Marina hat gesagt…

fleissig - fleissig warst du wieder - super tolle sachen

glg
marina

hannapurzel hat gesagt…

WOW, schöne Sachen hast Du da wieder gezaubert!!!!
Ich hoffe, dass es schnell wieder bergauf geht!!!!
Kussi *DrückDich*
Bella

Zaubernadel hat gesagt…

Ja ja nur ein paar Sachen das sind wohl ein paar mehr geworden ;-)
Aber wie Eva schon sagt wenn Krank sein ....
Schöne Sachen hast Du da gemacht und jetzt lass Dich noch ein wenig pflegen damit Du zu Deinen Papa kommst.
LG Elke